Über Sonnett

  • Seit wann gibt es uns?
  • Zukunftspläne
  • Hubert Havranek
  • Christopher Rühl
  • Finn Havranek
  • Greenpeace
  • Fridays for future
  • Baum für Sonne

Historie

  •  Seit über 20 Jahren planen und errichten wir Photovoltaikanlagen in jeder Größenordnung und in verschiedenen Ländern
    abgestimmt auf Ihre individuellen Wünsche. Die Wartung vor Ort  und das Monitoring dieser Anlagen sowie
    unabhängige Effektivitäts- sowie Due-Diligence-Gutachten runden unser vielseitiges Angebot ab.

  • Die Firma mit dem Markennamen Sonnett wurde bereits 1998
    unter EnergieQuelle GmbH & Co.KG gegründet. Leider mussten wir wegen einem

    Patentschutzkonflikt mit der damals noch existierenden Firma Quelle AG  unseren Namen ändern.

  • Die Firma hatte ihre Ursprünge am Rande der Eifel in den
    Städten Kreuzau und Zülpich. Dort verkaufte sie schon sehr erfolgreich noch in
    den Anfangszeiten des EEG thermische Solaranlagen Photovoltaikanlagen und
    Regenwassernutzungsanlagen. 2004 zog sie in ihre jetzigen  Räumlichkeiten und Lagerstätten  nach Herdecke mit den Einzugsgebieten

    Dortmund, Hagen, Witten und Bochum.

  • Seit 2008 wurde durch den immer weiter steigenden
    Photovoltaikmarkt Anlagen zur solaren Stromerzeugung das Kerngeschäft der

    Firma.

  • Durch unsere langjährigen Erfahrungen im Planungs- und
    Montagebereich sowie im Bereich der Solarmodulherstellung durch unzählige
    Besuche in Produktionsstätten auch im Rahmen der Qualitätskontrolle geht unser
    Leistungsspektrum heute weit über das eines klassischen Solaranlagenmonteurs
    hinaus:
  1. Wir begutachten  Photovoltaikanlagen jeder Größenordnung
  2. Wir setzen nur erprobte Hersteller mit
    nachhaltigen Garantieleistungen ein
  3. Wir fernüberwachen Ihre PV-Anlage mit einem
    Monitoringsystem
  4. Wir überprüfen und warten im Bedarfsfall  Ihre PV-Anlage mit einem Leistungsmessgerät
    und einer Thermografiekamera
 
 

Unsere Ansprechpartner

Hubert Havranek

Geschäftsführer

Christopher Rühl

Key-Account-Manager

Finn Havranek

Software-Administrator

Wir unterstützen

  • „Baum für Sonne“ ist eine von uns gestartete Initiative, bei der wir für jede von uns gebaute PV-Anlage 15-20 Sätzlinge in ein aufzuforstendes Waldgelände pflanzen lassen. In 20 Jahren entsteht daraus mindestens ein ausgewachsener Baum für jede PV-Anlage, die Sie bei uns erwerben. Wir leisten damit doppelten Klimaschutz, einerseits indem wir Ihnen helfen Ihren helfen Ihren Strom klimaneutral zu erzeugen und zusätzlich die CO2-Konzentration in der Atmosphäre durch neue Bäume zu senken. Wir informieren Sie regelmäßig über den Fortgang der Aktion.

  • Wir unterstützen Fridays For Future und bedanken uns insbesondere bei der jüngeren Generation zumindest bei Ihren Eltern und Großeltern ein Umdenken zu mehr Klimaschutz bewirkt zu haben. Wir bemerken einen starken Umsatzzuwachs seitdem es Euch gibt.